Mikroklin

Chemische Formel   K[AlSi3O8] 
Familie   Feldspäte
Farbe   farblos, weiß, blau, grau, rot, grün
Härte   6-6,5
Kristallsystem   triklin
Glanz   Glasglanz;Perlmutglanz
Form   prismatisch, tafelig
Typlokalität   Norwegen
Weitere Fundorte   weltweit, unter anderem, South Dakota, Colorado, Argentinien, New Hampshire, Malawi, Deutschland
Bildung   Magmatisch, Metamorphose
Paragenesen   Quarz, Feldspat, Glimmer, Pyroxene, Amphibole, Granat, Turmalin, Fluorit
Pseudomorphose  
Toxizität   keine ungiftig
Strichfarbe   weiß
Mineralklasse   Silikate
     

(No Ratings Yet)
Loading...

Aegirin

Chemische Formel   NaFe[Si2O6] 
Familie   Pyroxene
Farbe   dunkelgrün, schwarz
Härte   6
Kristallsystem   monoklin
Glanz   Glasglanz
Form   prismatisch, nadelig
Typlokalität   Norwegen
Weitere Fundorte   Malawi, Kanada, Russland
Bildung   In Alkaligesteinen und ihren Pegmatiten
Paragenesen   Mikroklin, Albit, Serandit, Zeolithe, Rhodochrosit, Zirkon, Orthoklas
Pseudomorphose  
Toxizität   keine ungiftig
Strichfarbe   gelbgrau
Mineralklasse   Silikate
     

(No Ratings Yet)
Loading...

Aenigmatit

Chemische Formel   Na2Fe5Ti[O2|Si6O18] 
Familie  
Farbe   schwarz, braun
Härte   5,5-6
Kristallsystem   triklin
Glanz   Fettglanz;Glasglanz
Form   prismatisch
Typlokalität   Dänemark
Weitere Fundorte   Russland, Grönland
Bildung   Natrumreiche, alkalische Magmatite
Paragenesen   Eudialyt, Mikroklin, Astrophyllit, Nephelin, Amphibole, Pyroxene
Pseudomorphose  
Toxizität   keine ungiftig
Strichfarbe   rotbraun
Mineralklasse   Silikate
     

(No Ratings Yet)
Loading...