Löllingit

Chemische Formel FeAs2 
Familie 
Farbe grau, silberweiß
Härte 5-5,5
Kristallsystem orthorhombisch
Glanz Metallglanz
Form rosettenförmig, prismatisch, massig
Typlokalität Österreich
Weitere Fundorte China, Spanien, Australien, Tschechien, Polen, England, New Jersey, Maine
Bildung hydrothermal
Paragenesen Fluorit, Arsenopyrit, Scheelit, Calcit, Magnetit
Pseudomorphose 
Toxizität Stark Starke Toxizität
Strichfarbe grauschwarz
Mineralklasse Sulfide und Sulfosalze
   

(No Ratings Yet)
Loading...